top of page

Fr., 26. Apr.

|

DYNAMIS Heilpraktiker-Schule

Das Geheimnis der Milchsäuregärung - Gemüse selbst lakto-fermentieren

Die Milchsäuregärung ist eine der ältesten Methoden zur Haltbarmachung von Nahrungsmitteln. Sie kann auch heute noch ihre Rolle im Rahmen einer ausgeglichenen Verdauung spielen.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Das Geheimnis der Milchsäuregärung - Gemüse selbst lakto-fermentieren
Das Geheimnis der Milchsäuregärung - Gemüse selbst lakto-fermentieren

Zeit & Ort

26. Apr. 2024, 16:00 – 20:30

DYNAMIS Heilpraktiker-Schule, Goldgasse 36, 77652 Offenburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

FREITAG 26. April 2024

Das Geheimnis der Milchsäuregärung - Gemüse selbst lakto-fermentieren

Die Milchsäuregärung ist eine der ältesten Methoden zur Haltbarmachung von Nahrungsmitteln. Sie kann auch heute noch ihre Rolle im Rahmen einer ausgeglichenen Verdauung spielen: Unsere Darmflora wird unterstützt, die eine wesentliche Grundlage unserer Gesundheit ist. Da mehr als 80% der immunologischen Prozesse über den Darm geregelt werden, hat eine aus der Balance geratene Darmflora eine Störung des gesamten Immunsystems zur Folge. Auch unsere Stimmung ist von der Zusammensetzung der Darmflora abhängig. In diesem Workshop erlernen wir die praktische Anwendung.

Zeiten: 16:00 – 20:30 

Kostenbeitrag: 55,- €  inkl. gesunde Getränke, Snacks und stärkendes Mittagessen 

Mitzubringen sind: Reibe, 1-2 Einmachgläser von max. 1l, Holzbrett, gutes Messer, Schürze, Holzstempel 

Anmeldung erforderlich aufgrund begrenzter Platzzahl. 

Die Lehrenden: Marlene Kapp, Biologin Hedda Janssen, Diplom-Psychologin

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page